Referenz Unternehmen

Itzehoer Versicherungen - Itzehoe

IQSH - Lehrergesundheit

Admiral direkt - Köln

ass-ass GmbH - Düsseldorf

Pauly Sales, Lonning

Santis Pharma, München

Jobcenter, Itzehoe

Bayer - Leverkusen

Agentur für Arbeit, Kiel

Generalstaatsanwaltschaft - Schleswig

Berufsfeuerwehr Kiel

Dr. Schröder und Korth, Itzehoe

Sophie-Scholl-Gymnasium, Itzehoe

Brücke S-H in Kiel und Itzehoe

Farben Holm - Itzehoe

West Apotheke - Kiel

Stadtwerke Itzehoe

Volksbank Itzehoe

Tagesmütter e.V. Dithmarschen

lesen Sie weiter unten die persönlichen Eindrücke verschiedener Teilnehmer...

 

 

Nach oben

Itzehoer

Frau Ramm ist eine engagierte, sympathische und kompetente Trainerin. Ihre fachliche Sicherheit ist klasse und sie trainiert überzeugend, praxisnah, zielgruppengerecht und prägnant.  Sie stellt die Inhalte des Trainings verständlich dar, geht individuell auf die Wünsche der Teilnehmer ein und die verschiedenen Methoden führen zu einem kurzweiligen Tag.

Die Lernatmosphäre ist (je nach Gruppenzusammensetzung) ganz entspannt und die Teilnehmer bauen schnell Vertrauen auf und sind überraschend offen.

 Insgesamt lässt sich feststellen, dass Frau Ramm unsere Erwartungen übertroffen hat und wir nicht ohne Grund mit ihr seit 2014 zusammen arbeiten.

 Martin Geerken | Personalabteilung Itzehoer Versicherung

Abteilungsleiter

 

Guten Tag Frau Ramm,

nachdem Sie bereits einige Seminare zum Thema Stressprävention und ein Seminar zur Eskalationsprävention im Jahr 2014 durchgeführt haben, gebe ich Ihnen aus den Befragungen der TeilnehmerInnen gerne eine positive Rückmeldung für Ihre Tätigkeit. Sie haben den TeilnehmerInnen nicht nur das theoretische Wissen über die Persönlichkeitstypen, das eigene Verhalten und das der Gesprächspartner vermittelt, sondern dies auch in praktischen Beispielen und Übungen vermittelt. Wir werden auch in 2015 diese Seminarreihen fortsetzen, um unsere MitarbeiterInnen für den täglichen Umgang in angespannten Situationen mit beruflicher aber auch persönlicher Mehrbelastung zu stärken.

 Mit freundlichen Grüßen

Hartwig Hentschel | Geschäftsfeld Sach Leitung
Prokurist

Nach oben

Hallo Frau Ramm,

gerne stellen wir Ihnen eine Referenz aus. Die Seminare haben einen positiven
Eindruck in unserem Unternehmen hinterlassen. Meine Kollegin Frau D. hat ein wenig über Ihre Erfahrungen geschrieben, was ich Ihnen in der Anlage zu sende.
Vielen Dank noch einmal für Ihr Engagement in unserem Hause.
Im Auftrag
Svenja Feld
Leiterin
Personal / Organisation
Stadtwerke Steinburg GmbH

Hallo Frau Ramm,

am 07.07.2015 habe ich als eine Mitarbeiterin der Stadtwerke Steinburg GmbH Ihr Inhouse-Seminar „Deeskalation“ besucht. Mir fiel gleich Ihre angenehme und sympathische Art auf und ich fühlte mich vom ersten Moment wohl in Ihrem Seminar.

Nachdem Sie meine Wünsche und die meiner Kollegen gesammelt haben folgten weitere Seminarpunkte und mich hat vor allem der Konfliktkreis interessiert. Auch meine Grenzen zu erkennen, war für mich ein sehr wichtiger Aspekt Ihres Seminars und somit habe ich in einer Gruppenarbeit ein „Handwerkszeug“ zum Einhalten von Grenzüberschreitungen erhalten und dafür bedanke ich mich sehr bei Ihnen.

Wünsche Ihnen alles Gute - bis bald mal wieder.

Liebe Grüße,
Regina D.
Mitarbeiterin der
Stadtwerke Steinburg GmbH

 

 

Nach oben

Leitstelle der Berufsfeuerwehr Kiel

2014

Hallo Frau Ramm,

ich habe vom Crash Kurs in Kronshagen erste Rückmeldungen erhalten. Frau Ramm, Sie haben von den Kollegen in Noten eine 1 plus erhalten (...eine der besten Fortbildungen im Rahmen meiner Tätigkeiten als Rettungsassistent bzw. als Disponent in der Leitstelle!)

Wie zu erwarten war, wurde die knappe Zeit bemängelt. Der Kollege hätte gerne weiteren Zeitanteilen Ihren Worten "gelauscht" ;-)) Dies kann ja nun in Rendsburg positiv nachgeholt werden.

Norbert Grave

Leiter Betrieb Leitstelle

2013                                                                          

Sehr geehrte Frau Ramm,

unsere Kollegen waren von ihrer Fortbildung begeistert, fröhlich und voll des Lobes ihres gezeigten Engagements, sowie ihrer hohen Fachkompetenz wieder nach Kiel gekommen. Darauf können sie wirklich Stolz sein, denn unsere Kollegen sind in der Regel sehr kritisch. Insofern freuen wir uns sehr darüber, dass unsere Kollegen engagiert mitgearbeitet haben. Insgesamt waren die zwei "Rendsburger Gesundheitstage" ein Erfolg.

Dazu haben Sie maßgeblich mit beigetragen. So ist es nach Rücksprache mit den Kollegen am Donnerstag - im Rahmen eines Feedbackgespräches - bei uns angekommen. Es ist mir wichtig und ein Bedürfnis zugleichIihnen das als Rückmeldung zu übermitteln ;-)

 

 Viele Grüße und einen schönen, erfolgreichen Montag mit netten Kollegen in Rendsburg.

Norbert Grave

Leiter Betrieb Leitstelle

Nach oben

Brücke Schleswig-Holstein

Hallo Jessica, am 26.06. haben wir unser Gesundheitscoaching mit Frau Ramm im Wohnhaus IZ erfolgreich abgeschlossen! Das war eine sehr gute Intervention, es hat den Beteiligten sehr geholfen. Das Team wurde sehr gut erkannt und durch Interventionen ins Handeln gebracht. Jeder Mitarbeiter hat seine feste Aufgabe anerkannt und durch Ordnung schaffen ist dieses Team wieder ins konstruktive TUN gekommen. Danke für die Unterstützung von Gesundheit SH.

Wir würden jederzeit gerne wieder mit Frau Ramm zusammen arbeiten!

Viele Grüße, Eva       Brücke SH

Eva Gruitrooy, Verbundmanagerin im Kreis Steinburg, 

Psychosoziale Rehabilitation

Nach oben

Stressprävention für Mitarbeiter

2014

Hallo Anke,

 Du hast ja bei uns in der Firma das Anti-Stress-Seminar durchgeführt und ich durfte an dem "Pilot-Seminar" teilnehmen.

Die Rahmenbedingungen kann ich nicht ändern, aber Du hast mir sehr gute Tipps und Wegweiser mitgegeben, die ich jetzt auch am Arbeitsplatz umsetze. Dadurch bin ich entspannter und nicht mehr so gestresst, - danke! 

Deine Yoga-Kurse durfte ich ja ebenfalls besuchen und genießen. Das Du in Deinen Stunden auf meine persönlichen Einschränkungen geachtet hast und die Einheiten versucht hast so zu gestalten, dass ich auch teilnehmen konnte, finde ich fantastisch.

Mach bitte weiter so und alles Gute

wünscht Dir

Marion B.

Nach oben